Ausstellungen – Rückblick

Home / Ausstellungen – Rückblick
Land unter! Felix Malnig

Land unter! Felix Malnig

Hochwasserbilder aus der Luft
Malerei und Collage

Unter dem Eindruck vergangener Hochwasser-Ereignisse im In- und Ausland hat der Künstler Felix Malnig eine Serie von Arbeiten produziert, die sich mit dem Thema befassen. Mit Hilfe von Fotoleihgaben hat er eigens eine Reihe von Arbeiten angefertigt, die Ansichten von Orth (Uferhaus) bzw. der Region an der March bei Hochwasser zeigen. [...]

Für Gott, Kaiser und Vaterland

Für Gott, Kaiser und Vaterland

100 Jahre 1. Weltkrieg

Wo kämpften unsere Väter, Großväter und Urgroßväter?
Am 28. Juni 2014 jährt sich das Attentat von Sarajewo und am 28. Juli der Beginn des ersten Weltkrieges zum 100. Mal.
Eine Sonderausstellung mit Originalobjekten aus der Zeit
von 1914-1918 geht der Frage nach den Kriegsschauplätzen und Einsatzorten von Orther Soldaten nach, die unter Mithilfe der Bevölkerung recherchiert und [...]

Von Passau bis Pressburg

Von Passau bis Pressburg

Der Donaukorridor in Reisebildern aus 500 Jahren

Als verläßliche Orientierungshilfe gilt die Kartografie seit dem 16. Jhdt. Historische Karten lassen sich wie Nachrichten von früher lesen. Flüsse wie die Donau waren die “Highways” von einst, auf und entlang denen eine für uns kaum vorstellbare Mobilität herrschte.
Im Themenraum “Leben mit dem Fluss” rückt die Wasserstrasse zwischen Passau und [...]

Mapping the world – Sich die Welt erschließen

Mapping the world – Sich die Welt erschließen

 
Der Wunsch, sich in der Welt zu orientieren und sein Verhältnis zu ihr festzuschreiben beschäftigt den Menschen seit jeher. Um den eigenen Standort zu bestimmen werden Wege vermessen, geografische, gesellschaftliche, politische, philosophische oder religiöse Verortungen vorgenommen.
Im Zentrum der Ausstellung liegt neben Fragen nach geografischer Orientierung der Fokus in einem künstlerisch-kartografischen Blick auf die Welt, die [...]

„Ich bin gerne Bauer und möchte es auch gerne bleiben“

„Ich bin gerne Bauer und möchte es auch gerne bleiben“

Im Blickfeld unseres Ausstellungsprogramms 2013 steht die kultivierte Natur: im Juni wird ein Orther Bauer Teil des europaweiten Videokunstprojekts von
Antje Schiffers und Thomas Sprenger

Das Künstlerpaar aus Berlin bietet Landwirten an, ihren Hof zu malen. Im Tausch gegen das Gemälde filmen und kommentieren die Bauern ihren Hof, ihren Betrieb und ihre Arbeit. Seit 12 Jahren haben [...]

Hortus Conclusus

Hortus Conclusus

Von Mauern umschlossen, zum Himmel hin offen
Sue Morris

Dem abgeschlossenen Garten, der die Begriffe Einschränkung, Wachstum und Ordnung innerhalb des häuslichen Raumes vereint, gilt das besondere Interesse der Künstlerin aus Irland, das sie in Zeichnungen, Objekten und Klanginstallationen verarbeitet.
Sue Morris: „Ich interessiere mich für die Dualitäten, die ein Garten bietet, also seine Abgeschlossenheit bei gleichzeitiger Öffnung [...]