Emilie Flöge – Geliebte Muse

Rückblick

[ 13. Mai 2018; 17:00 bis 19:00. ]

Einmaliges Gastspiel: im Rahmen des Museumsfrühlings präsentieren wir – passend zu unserem Jahresthema FRAUEN-POWER – das aktuelle Stück der Erfolgskünstlerin Maxi Blaha.
Begleitet von der Live-Musik Georg Buxhofers begibt sich die Schauspielerin auf die Spuren der einzigartigen Beziehung zwischen den beiden Kunstschaffenden Emilie Flöge und Gustav Klimt. Beide gelten als schillernde Figuren der Wiener Moderne. Ihre Beziehung gilt [...]

Wasser – Ausstellungsfinissage

Rückblick

[ 31. Oktober 2017; 17:00 bis 20:00. ]

Wir laden herzlich ein zur Finissage
Christa Kurzmann-Hradil, Michael Kofler

im Schloss Orth, Osttrakt 2.Stock

Die Künstler sind anwesend und bieten ihre Bilder am Ende der Ausstellung zum Verkauf an. Schauen Sie vorbei zum gemütlichen Saisonausklang mit kleinem Buffet und Bücherbazar.
Familien-TIPP:
erleben Sie Halloween mal anders und feiern Sie gleichzeitig den Fledermaus-Saisonschluss im schlossORTH Nationalpark-Zentrum bei Punsch und Lagerfeuer.
https://www.donauauen.at/events/familientipp-halloween-mal-anders-fledermaus-saisonschluss-im-schlossorth-nationalpark-zentrum/27838

Eintritt frei [...]

Tag des Denkmals: Heimat großer Töchter – 300. Geburtstag Maria Theresia

Rückblick

Rundgang mit Bierkränzchen: Maria Theresias Wanderordnung für Bräuer und Mälzer

Im Jahr 2017 jährt sich der 300. Geburtstag von Maria Theresia. Dieses Jubiläum ist auch am Tag des Denkmals Schwerpunkt beim Motto „Heimat großer Töchter“. Niederösterreich war und ist Heimat vieler großer Töchter. Dabei handelt es sich nicht nur um Herrscherinnen, Nobelpreisträgerinnen, Politikerinnen, Künstlerinnen und Wohltäterinnen, sondern [...]

Wunderkammer – Ingeborg Strobl

Rückblick

Die Wunderkammern oder Kunstkammern der Spätrenaissance und des Barock gingen aus den früheren Raritäten- oder Kuriositätenkabinetten (Panoptika) hervor und bezeichnen ein Sammlungskonzept aus der Frühphase der Museumsgeschichte, das Objekte in ihrer unterschiedlichen Herkunft und Bestimmung (wie Artefakte und Naturalien) gemeinsam präsentierte.
Dieses Konzept wird in die Gegenwart übertragen, Gegenstände werden aus vertrauten Zusammenhängen gelöst und als [...]

Leseratten im Schlossturm

Rückblick

Autorengespräch / Lesung / Kinderprogramm:
Junge Talente im Rahmen des Niederösterreichischen Museumsfrühlings:
Judith Hurra und Richard Klippfeld präsentieren ihr preisgekröntes Kinderbuch
Anders, und nicht so

Es erzählt von einem Tag im Wald. Vom Morgen im Chamäleonbaum,
wo ein kleines Chamäleon lebt, das sich nicht anpassen will.
… 2015 erhielten Judith Hurra und Richard Klippfeld dafür den Kinderbuchpreis Romulus-Candea.

Mini – Club:
in spielerischer Form werden Bilderbuchgeschichten [...]

Anders, und nicht so!

Rückblick

Junge Talente im Rahmen des Niederösterreichischen Museumsfrühlings:

Cornelia Gillmann
Ihr aktuelles Fotoprojekt unter dem Titel Luftschlösser – Zwischen Schein und Sein eröffnet einen ungewöhnlichen Blickwinkel auf die Märchen und Geschichten unserer Kindheit.

Richard Klippfeld
Sein Bilderbuch Anders, und nicht so erhielt 2015 den Kinderbuchpreis Romulus-Candea. Er ist spezialisiert auf Illustrationen und zeigt eine zeichnerische Auseinandersetzung mit sozialen und politischen [...]

Wasser

Rückblick

Christine Kurzmann-Hradil
begibt sich seit 8 Jahren wöchentlich zum Malen an die Donau – Wasser und Landschaft erscheinen als abstrakte Farbstudien.

Michael Kofler bewegt sich mit seinen Fotografien an der Grenze zur Abstraktion. Er beobachtet optische Phänomene und lädt ein, sich in den gleichmäßigen Strukturen zu verlieren. Ein Gedicht in 8 Teilen von Lilian Wieser begleitet die Bilder.
Eröffnung: [...]

Was ist Heimat?

Rückblick

Heimat – ein antiquierter Begriff?
Eine Hülle ohne Inhalt?

Üblicherweise ist Heimat mit Geschichte und Tradition verbunden. Emotionslos gesehen sind daran Rechte, wie Aufenthalt und Fürsorge, aber auch Pflichten verknüpft. Den Heimatbegriff zu definieren ist müßig, hat doch jeder seine eigene Vorstellung. Zurzeit gibt es Menschen, die ihre Heimat verlassen, verlieren. In diesem Zusammenhang werden wir in [...]

Infotag: Schloss Orth – Bauforschung

Rückblick

[ 8. Oktober 2016; 14:00 bis 17:00. ] Burg und Schloss Orth an der Donau
Archäologie – Baugeschichte – Historie

Im Jahr 2004 wurde Schloss Orth an der Donau vom Bundesdenkmalamt archäologisch und bauhistorisch untersucht. Ziel des aktuellen Projektes ist es, die faszinierenden Ergebnisse dieser Forschungen aufzuarbeiten und der breiten Öffentlichkeit zur Kenntnis zu bringen. Nicht nur das Fundmaterial und die Befunde der archäologischen Ausgrabungen sowie die sensationellen [...]

Tag des Denkmals

Rückblick

[ 25. September 2016; 11:00 bis 17:00. ]

Unter dem Motto „Gemeinsam unterwegs“ laden 38 Schauplätze in Niederösterreich – darunter Pilgerwege, Handelsstraßen, historische Verkehrswege sowie zahlreiche Themenwege –  dazu ein, Spezialführungen zu erleben. Selbst viel besuchte Orte öffnen an diesem Tag Zugänge zu Sehenswürdigkeiten, die im Rahmen normaler Besuchstage nicht zu sehen sind.
Programminfos: www.tagdesdenkmals.at
Klangwanderung im Schloss Orth:
„Vom Komponisten Karl Schiske zur Musik des [...]