Rückblick

Internationales Donaufest im Schloss Orth

4. September 2011
10:00bis18:00

Das museumORTH ist im Rahmen des Internationalen Donaufestes des Nationalpark Donau-Auen Teil des Besucherangebots im Schloss Orth.

www.donauauen.at
Das museumORTH bietet, zusätzlich zum täglichen Führungsprogramm um 14.30, eine Kuratorenführung um 13.00.
Thema:
erfahren Sie bemerkenswertes zur wiederentdeckten Bauausstattung von Schloss Orth, die von Künstlern der sogenannten “Donauschule” geschaffen wurde; zu sehen im Rahmen der Sonderausstellung “Forschen und Entdecken – Das verborgene Renaissance-Juwel Schloss Orth”.
Historische Pflanzen-Ornamente sind ebenso Thema in der Ausstellung “Ornamentfragment” von der Künstlerin Maria Hahnenkamp.


Related Entries

Previous:
Next: